Sponsoren.jpg

WittstockKevin wird auch 2018 in der Speedway Bundesliga für den MSC "Wölfe" Wittstock e.V. ans Startband rollen. Für viele sicher keine Überraschung. "Ich fühle mich sehr wohl in Wittstock und Frank Mauer ist bereits kurz nach dem Saisonende auf mich zugekommen. Wir beide waren uns dann auch sehr schnell einig, dass wir die Zusammenarbeit fortsetzen wollen. Ich freue mich mit Frank Mauer und Mauer-Häuser einen zuverlässigen Partner an meiner Seite zu wissen. Das macht die Planung für die Saison für mich etwas einfacher." so ein zufriedener Kevin Wölbert.
Somit hat das Wölbert Racing Team zum Jahresende fast alles unter Dach und Fach. Mit Schweden, Dänemark, Polen und Deutschland ist das Team in vier Ligen fest vertreten. Ob noch eine weitere Liga dazu kommt, wird sich in den nächsten Tagen zeigen, Gespräche hierzu werden bereits geführt.

Pinnwand News

>
Sponsoren.jpg